FLYERS Wels News

immer TOP informiert

Die nächste Fahrt an den Traunsee steht bevor

Nur 3 Wochen nach dem Cup Final Four in Gmunden, folgt nun bereits das nächste Auswärtsderby für die Raiffeisen FLYERS Wels. Am Donnerstag, 12.04.2018, um 19:00 geht es gegen den Tabellennachbarn (Gmunden Rang 3, FLYERS Rang 4).

Beide OÖ-Teams wurden in der vergangenen ABL-Runde bei ihren Auswärtsspielen stark gefordert. Die Raiffeisen FLYERS Wels mussten beim UBSC Graz in die Overtime, die sie schließlich für sich entscheiden konnten. Gmunden hingegen musste sich in Oberwart mit 61:66 geschlagen geben, die Gunners ließen in der gesamten zweiten Halbzeit nur 24 Punkte der Swans zu, die lediglich 32% aus dem Feld scorten.

Auch wenn die beiden oberösterreichischen Tabellennachbarn 8 Punkte trennen, geht es an diesem Abend vor allem um die Tabellensituation. Ein Derby-Sieg wäre für die Raiffeisen FLYERS Wels ein entscheidender Schritt in Richtung Heimrecht Play-offs. Die Gmunden Swans hingegen wollen unbedingt den 2. Platz von den Traiskirchen Lions zurückerobern, um sich fix für das Semifinale zu qualifizieren.

Zwar ist den Raiffeisen FLYERS Wels in ihrer 1. Saison noch kein Sieg gegen die Gmunden Swans gelungen, mit Ausnahme eines Testspiels im Sommer 2017, doch das Team von Headcoach Sebastian Waser wird alles geben, um den Lokalrivalen vom Traunsee zu fordern.

Die Raiffeisen FLYERS Wels hoffen bei dieser schwierigen Aufgabe auf zahlreiche Unterstützung ihrer Fans in Gmunden.

 

 

Kommentare

error: Alert: Content is protected !! (FreshCOM)