FLYERS Wels News

immer TOP informiert

Flyers beim internationalen Vorbereitungsturnier in Crailsheim

Die Raiffeisen Flyers Wels blicken auf das Wochenende in Crailsheim zurück:

Im 1. Spiel des internationalen Vorbereitungsturniers in Crailsheim am SA, 09.09., ging es für die Raiffeisen Flyers Wels gegen die Walter Tigers Tübingen aus der deutschen BBL. Die ersatzgeschwächten Raiffeisen Flyers – neben dem fehlenden BigMan musste kurz vor Spielbeginn noch Carlos Novas Mateo krankheitsbedingt aussetzen – unterliegen dem deutschen Bundesligisten mit 67:100. Dennoch haben die Flyers an diesem Nachmittag eine sehr leidenschaftliche Leistung voller Kampfgeist gezeigt.

Scorer auf Seiten der Raiffeisen Flyers Wels: Wilson 20, Csebits & Chambers je 12, Lamesic 11, Zulic 9, Letic 2, Schmit 1
______________________________

Am SO, 10.09., trafen die Raiffeisen Flyers Wels im 2. Spiel auf den belgischen Bundesliga-Club Liège Basket. Die Flyers hatten Schwierigkeiten, sich auf das hohe Tempo der großgewachsenen Belgier einzustellen und mussten sich mit 59:101 geschlagen geben.

Scorer auf Seiten der Raiffeisen Flyers Wels: Wilson 20, Csebits 12, Zulic 10, Lamesic 8, Chambers 4, Schmit & Letic je 2, Marevac 1
______________________________

Headcoach Sebastian Waser über das Wochenende in Crailsheim: Zu allererst möchte ich mich bei den Crailsheim Merlins recht herzlich für die Einladung zu diesem professionellen Turnier bedanken. Wir haben es leider nur in der ersten Hälfte gegen Tübingen geschafft, das Niveau der anderen teilnehmenden Teams zu erreichen.
Als Fazit aus diesem Wochenende nehmen wir mit, dass noch viel Arbeit vor uns liegt und ich hoffe, dass wir bald den gesamten Kader zur Verfügung haben werden.

 

Kommentare

error: Alert: Content is protected !! (FreshCOM)