FLYERS Wels News

immer TOP informiert

Oscar Schmit verlässt die Raiffeisen FLYERS Wels, Nikola Letic neu an Bord

Die Raiffeisen FLYERS Wels und der junge österreichische Point Guard Oscar Schmit gehen in Zukunft getrennte Wege. Der 21-jährige Wiener verlässt den Club, wird in der Saison 2018/19 nicht mehr für die Raiffeisen FLYERS auf Korbjagd gehen und sich neben seinem Studium eine neue basketballerische Herausforderung suchen.

Auf der anderen Seite gibt es bei den Messestädtern aber auch den ersten Neuzugang zu vermelden. Mit Nikola Letic wechselt ein talentierter Guard zu den Raiffeisen FLYERS Wels. Der 17-jährige Linzer verbrachte die letzten Jahre bei den FCN Baskets Wels und war in der abgelaufenen Saison schon als „Trainingsspieler“ im ABL-Kader der Raiffeisen FLYERS aktiv. Ab der kommenden Saison wechselt Nikola nun vollständig zu den Raiffeisen FLYERS und wird somit in seine erste Bundesliga-Spielzeit gehen.

Raiffeisen FLYERS Wels-Obmann Michael Dittrich über diese Transfers: „Ich freue mich, dass Nikola Letic nun endlich ein FLYER ist! Außerdem möchte ich mich an dieser Stelle nochmal herzlich bei Oscar Schmit für sein Engagement und seinen Einsatz in unserer Premieren-Saison bedanken. Ich wünsche Oscar für seine nächsten Stationen als Spieler, aber auch für sein Studium, alles Gute und viel Erfolg.,

Kommentare