FLYERS Wels News

immer TOP informiert

Landesliga siegt auch im 2. Welser Stadtderby 91:75

Nachdem bereits vor gut drei Wochen die „Knödels“ im 1. Welser Stadtderby bezwungen werden konnten, stand am 03. November das 2. Derby zwischen den FCN Baskets und den Raiffeisen FLYERS Wels B in der Herren Landesliga an.
Das B-Team der Raiffeisen FLYERS zeigte dabei trotz einiger wichtiger Ausfälle von Beginn an, dass sie auch dieses Spiel für sich entscheiden möchten.
Ein anfängliches Hin und Her wurde eindrucksvoll kurz vor der Halbzeit durch einen Run der Raiffeisen FLYERS unterbrochen. Drei Würfen von Downtown in Serie von Nikola Letic sorgten in dieser Phase schon fast für die Vorentscheidung. Mit 52:35 ging es in die Halbzeitpause.

In der zweiten Halbzeit, die wesentlich umkämpfter war, konnte die Bundesligareserve der Raiffeisen FLYERS trotz schwindender Kräfte die Führung weiter behaupten und so den vierten Sieg in der Landesliga einfahren. Auch wenn zweifellos Nikola Letic mit seinen überragenden 47 Punkten der Partie den Stempel aufdrückte, war es eine tolle Teamleistung der Raiffeisen FLYERS, die diesen Sieg möglich machte, Gratulation an Coach William Comer und sein Team!

Getrübt wurde der die Freude über den Erfolg jedoch durch die schwere Verletzung von Mario Sucic. Er verletzte sich erneut an der wohl noch nicht ganz auskurierten Schulter, droht nun noch länger auszufallen. Die Raiffeisen FLYERS Wels wünschen Mario Sucic alles Gute und eine rasche Genesung.

FCN Baskets Wels vs. Raiffeisen FLYERS Wels B – 75:91(20:24, 35:52, 57:66)

Kommentare